4x4 Farbblick • Rosa, Weiß, Grün, Lila

Zusammen mit der lieben Tabea, Bee und Leanna möchte ich euch heute meine 4x4 Farbblicke zeigen. Dieses Projekt haben wir zusammen gestartet, da wir gerne fotografieren und gerade im April/Mai wieder viele bunte Blüten blühen, es generell freundlicher draußen wird und man einen "Farbblick" für vier bestimmte Farben bekommen.

Jeder durfte selbst entscheiden, welche Farben gewählt werden, es müssen aber von jeder Farbe vier unterschiedliche Bilder fotografiert werden. Eine kleine Herausforderung, die aber wirklich sehr viel Spaß gebracht hat. Da man einfach mit offeneren Augen durch die Gegend läuft und vieles bewusster wahr nimmt.

Image and video hosting by TinyPic Meine vier Farben sind Rosa, Weiß, Grün und Lila. Diese vier Farben liebe ich besonders an Blumen und weil ich ja gerne Pflanzenbilder mache, habe ich mich auch darauf spezialisiert.
Rosa mochte ich schon immer gerne als Farbe. So zart - so kurz vor weiß, manchmal etwas kräftiger - so kurz vor pink. 
Weiß ist für mich clean und sehr edel. Hier als Gegensatz einen weiß angestrichenen Baum, der mir aber auch sofort ins Auge gestochen ist.
Grün haben ja irgendwo fast alle Pflanzen an sich und manche sind komplett grün. Diese Farbe signalisiert für mich einfach die Natur und ohne geht einfach nicht.
Lila finde ich als Farbe ebenfalls sehr interessant und auch etwas seltener in der Natur - aber ich habe in meiner Umgebung einige schöne Blumen gefunden.
Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic
Für welche Farben hättet ihr euch entschieden?
Welche Bilder/Farben gefallen euch am besten?

10 Comments:

Lebenslaunen said...

Mir gefallen die ersten 4 Bilder am Besten. Ich mag rosé Farben Blüten einfach total ♥

Neri
www.lebenslaunen.com

Leanna said...

Hey,
ich mag deine Bilder sehr gerne, vor allem rosa finde ich schön. Interessant ist außerdem, dass Tabea und ich absichtlich beschlossen haben, möglichst wenige Blumen zu fotografieren, du hast dich sogar darauf spezialisiert. So unterschiedlich können Ergebnisse ausfallen, das ist einfach spannend finde ich =) Mir hat die Aktion auf jeden Fall viel Spaß gemacht, und ich finde wir haben alle tolle und inidviduelle Ergebnisse =)

Tabea said...

Schön, dass dein Beitrag auch erschienen ist - habe gleich die Links zu deinem Post und dem von Leanna bei mir korrigiert ;)

Die Beschränkung mit den vier Farben hat mich echt teilweise fast schon geärgert - es gab so viel gelbes Zeug, was ich gern auch noch zeigen wollte, aber meine vier Farben waren halt schon voll. Oder Blau... es wird bei mir also irgendwann eine Runde 2 geben - gerne auch wieder mich euch, wenn ihr da auch Lust drauf habt.

Deine Idee, dich auf einen Motivgruppe zu beschränken und die Farben anhand dieser zu wählen, ist gar nicht schlecht. Wir anderen haben ja alle total unterschiedliche Motive gemixt...

Lustig, dass du Rosa so magst - ich hasse diese Farbe ziemlich und mag eignetlich nur Knallpink :D Aber selbst das darf bei mir nur als Akzent vorkommen und nicht zu großflächig in der Kleidung oder so ;)
Weiß versuche ich im Alltag auch immer zu vermeiden, weil man Schmutz und Flecken darauf so gut sieht und die Farbe "vergraut" oder gelblich wird, wenn man beim Waschen nicht so viel Talent hat, so wie das bei mir der Fall ist ;)

Also Grün liebe ich ja und das weißt du sicher schon. Die Farbe steht doch irgendwie einfach für Leben :) Und Lila in der Natur finde ich auch sehr schön, aber sonst brauche ich das auch nicht.

Das Rosa 4 Bild gefällt mir super, weil die Farben da so intensiv leuchten.

Die weiß angemalten Bäume sind echt interessant - warum wurden die eingefärbt?

Das zweite Lila Bild ist auch cool - weil man sonst nicht so schräg auf diese Dinger schaut :)

Liebe Grüße

Alina said...

Ich finde die Bilder mit den rosa Blüten am schönsten :D Aber alle Bilder sind wirklich schön geworden!

Liebste Grüße,
Alina von Selfboost

alina said...

Schöne Fotos :) Die Aktion habe ich gerade schon bei Tabea gesehen und finde es mega cool!
Am besten gefallen mir die Fotos von der Farbe Rosa. :)
Liebe Grüße,
alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

nossy said...

Wirklich eine schöne Aktin, die ihr da auf den Beinen gestellt habt. So ein zartes Rosa finde ich auch gerade bei Blumen wirklich sehr schön. Ich mag es auch, wenn Gänseblümchen diesen kleinen rosa Tatsch haben. :)
Selbst weiß ich gar nicht für welche Farben ich mich entschieden hätte. Grüne wäre da allerdings auf jeden Fall dabei gewesen. ;D

Viele Grüße
nossy

Miss Inventrix said...

Ich liebe grundsätzlich rosafarbene Blumen sehr! Das rechte Bild in der zweiten Reihe gefällt mir besonders gut, da ich beim Fotografieren auch sehr gerne mit Schärfe und Unschärfe spiele.

Liebe Grüße<3
Lena von http://missinventrix.blogspot.de

Jana ♥ said...

Hey Jana, hier ist Jana ;)
Ich bin absolut Team rosa, ich liebe diese rosa Blüten die überall im Frühling sprießen ♥
Gruß,
https://gedankendisco.wordpress.com/

Natalie Bloom said...

Hey, das sind wirklich sehr schöne Fotos geworden. Am besten gefällt mir der Waldweg. Grün und rosa hätte ich vermutlich ebenfalls gewählt. Dazukaufen jeden Fall schwarz (bei Blumen vermutlich schwierig) und gelb.
Ich freue mich auch schon sehr auf die neue Variante des Farbblicks von Tabea! Da bin ich dabei!
Liebe Grüße, Natalie

christine polz said...

Lila. Oder Rosa. ;) Definitiv.

Hoffe dir geht's trotz Stille hier so weit gut!

http://www.blog.christinepolz.com

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Follower