1000 Fragen an dich selbst // #4

Image and video hosting by TinyPic 

61. // Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?
Nicht wirklich... Wobei ich mir gar nichts nach dem Tod vorstellen kann, da einfach noch niemand davon zurückgekommen ist und berichtet hat. Aber die Vorstellung alle meine liebsten Menschen, die ich verloren habe oder noch verlieren werde, wiederzusehen ist eine schöne Vorstellung.

62. // Auf wen bist du böse?

Momentan auf unseren Nachbar, der für 1,5 Monate weg war und jetzt wieder aufgetaucht ist und nur wieder laut ist und nervt...

63. // Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Nein zum Glück nicht mehr. Mit dem Bus zu fahren finde ich ziemlich anstrengend. Ich möchte unabhängig sein, wobei es auch manchmal seine Vorteile haben kann (Parkplatzsuche z.B.). In Berlin nutze ich natürlich die U- bzw. S-Bahn und das auch sehr gerne.

64. // Was hat dir am meisten Kummer bereitet?

Der Tod von meiner Schildkröte und meiner Oma...

65. // Bist du das geworden, was du früher werden wolltest?

Ich hatte ehrlich gesagt nie eine wirkliche Vorstellung (Tierärztin, Anwältin, Polizistin, etc.) was ich einmal werden möchte. Doch eines wollte ich generell werden bzw. bleiben: glücklich. Und das bin ich.

66. // Zu welcher Musik tanzt du am liebsten?

Im Sport liebe ich die Lateinamerikanische Salsa/Samba-Musik. Im Club lieber House.

67. // Welche Eigenschaft schätzt du an einem Geliebten sehr?

Fürsorge. Wenn ich weiß, dass ich nie alleine bin, immer zu irgendjemandem kommen kann und mich auf meine Lieben verlassen kann.

68. // Was war deine größte Anschaffung?

Mh wahrscheinlich mein Thermomix.

69. // Gibst du Menschen eine zweite Chance?

Nach einer gewissen Zeit schon. Wobei nicht jedem, denn es kommt immer drauf an, was vorgefallen ist. Da kann ich schon recht strikt sein.

70. // Hast du viele Freunde?

Ich habe eine Hand voll guter Freunde, eine beste Freundin und ein paar Bekannte.

71. // Welches Wort bringt dich auf die Palme?

Hier fällt mir spontan keines ein.

72. // Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen?

Nope, nicht, dass ich wüsste.

73. // Wann warst du zuletzt nervös?

Vor einem Vorstellungsgespräch.

74. // Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause.

Meine Möbel, meine Bilder und mein Liebster ♥

75. // Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen?

Ab und an in den Nachrichten im TV, manchmal auf dem iPhone.

76. // Welches Märchen magst du am liebsten?

Das klassiche Aschenputtel finde ich sehr schön.

77. // Was für eine Art Humor hast du?

Einen recht versauten um ehrlich zu sein. Daher habe ich keine Probleme mit mehreren Männern in einer Gruppe zu sein.

78. // Wie oft treibst du Sport?

Leider nicht so regelmäßig. Trotz, dass mir Zumba wirklich Spaß macht, gehe ich viel zu selten...

79. // Hinterlässt du einen bleibenden Eindruck?

Ich denke schon. Bei Vorstellungsgesprächen oder Wohnungsbesichtigungen hatten mein Freund und ich immer einen guten Eindruck hinterlassen und wurden schon paar Mal ausgewählt (bzw. ich).

80. // Auf welche zwei Dinge kannst du nicht verzichten?

Meine Familie und Essen.

4 Comments:

bknicole said...

Auf Familie, Freunde und Essen könnte ich auch nie verzichten. Da gehen wir mal wieder konform. Ansonsten finde ich ja deine Antwort beim Traumberuf toll, denn glücklich zu sein ist so wichtig und das du es bist freut mich umso mehr. Ich wollte ja immer Sängerin oder Schauspielerin werden und bin leider beides nicht. Gut da ich nicht die beste Sängerin bin, bin ich froh der Welt das erspart zu haben, wobei es mal Videos von mir und meinem Besten auf Youtube gab wo wir singen (öhm peinlich) und bei letzterem würde ich das immer noch gerne ausprobieren. Vielleicht ergibt sich irgenwann mal die Möglichkeit ein offnes Casting zu besuchen, dann würde ich das vielleicht sogar mal machen.

Die Fragen will ich wie du weißt ja auch noch beantworten. Habe die ersten beiden Ausgaben schon im Dashboard, aber mir fehlen noch Bilder dazu.

Danke auch für dein liebes Kommentar.
Ich musste bei der Serie übrigens auch sofort an dich denken, denn die könnte echt deinen Geschmack treffen :D. Ist es verrückt ,dass mir manchmal eure Namen einfallen, wenn ich Serien schaue und ich mir dann denke, dass könnte Jana auch gefallen xD. Bisher habe ich in den Denver Clan leider noch gar nicht reingeschaut, weil ich den mit meiner Mum anschauen möchte. Wir schauen solche Serien immer ganz gerne gemeinsam, dass heißt aber auch das ich damit nichti mmer sofort loslegen kann und länger brauche. Ist die erste Staffelhälfte denn gut?

Das mit den Texten geht mir auf Instagram ähnlich. Auf dem Handy finde ich das nervend und auch wenn ich selbst so lange Texte posten wollen würde, wäre mir das zu umständlich. Ist beim Blog dann doch leichter. Ich verstehe das auch gar nicht, wie man sich Follower kaufen kann. Verdient deine Kollegin dadurch auch Geld oder was war bei ihr der Grund? Verstehe die Motivation dahinter immer nicht und das Firmen das bisher noch egal ist, verstehe ich ebenfalls nicht. Bei den Luxusartikel sehe ich auch das Problem, dass das als "normal" dargestellt wird, also das jeder ja ne Michael Kors Handtasche besitzt und mittlerweile dmait rumläuft. Das ist aber nicht die Realität. Ich konnte mir das als Schülerin nie leisten und kann es auch jetzt als Studentin nicht, aber gefühlt denkt man jeder hätte eine, weil man die ständig auf Instagram geht. Oder diese eine Uhrenmarke die so vertreten ist.

Dankeschön für dein liebes Kompliment zum Outfit <3. Ich war auch froh mal vor einem Grafiti shooten zu können, auch wenn das sehr klein ist. Aber auf dem Dorf hat man da nicht so viel Auswahl, nur fand ich das passend zum Look.

War wie immer toll, da wir uns doch schon länger nicht mehr gesehen haben und es deshalb viel zu bequatschen gab.

Da ich ja eher selten so richtig Binge Watching mache geht das bei mir eigentlich. Im Moment schaue ich meistens ein bis zwei Folgen und das wars dann. Kommt aber auch daher das ich vieles im Wochenrhytmus schaue, da kann das dann auch gar nicht eskalieren xD. Da sind meine Freundinnen echt wesentlich schlimmer, denn meine Beste hat es geschafft die erste Staffel von Riverdale in einem Tag komplett zu schauen. Das könnte nicht mal ich.

bknicole said...


Also den unterhaltungswert finde ich ja schon wieder extrem groß bei Gntm. Wenn da aussagen fallen wie ich möchte nicht fotografiert werden, dann muss ich da schon lachen und frage mich was man dann in einer Model Show sucht.

Also ich bin ja eher auf Tumblr als Pinterest unterwegs, liegt aber vielleicht auch daran, dass es ersteres schon länger gibt und ich da schon in Schulzeiten unterwegs war. Ich habe mir von meinem Cousin Snapchat ja mal an Weihnachten zeigen lassen und was da so gepostet wird. Den Sinn habe ich da aber nicht gesehen und mich echt gefragt: Wen interessant das? Er fand das aber ganz unterhaltsam, dass ich damit überhaupt nichts anfangen konnte.

Du meinst jetzt Pretty Little Liars oder? In Amerika läuft das dann auf dem gleichen Sender, aber die sind gerade noch am anfang der Produktion. Sprich: Es wird im Moment noch gecastet. Wo es dann läuft muss man abwarten, aber ich denke mal das Netflix wohl ein heißer Kandidat für die Rechte sein dürfte, nachdem die schon Pll anbieten und die beheimaten ja nun auch schon ein paar Freeform Serien mit Pll, Shadowhunters und Guilt.

Caro.x3 said...

Ich find die Aktion echt interessant, und werde ab nächsten Monat wohl auch mitmachen :)
Hab mir die Fragen auch schon alle notiert und als Entwürfe abgespeichert.

Grüße ♥

Lisa Marie said...

Liebe Jana,

es freut mich, dass dir mein Post zu dem Liebsten Award gefallen hat! :)
Durch Weinberge zu spazieren ist sicher toll! Ich weiß gar nicht ob es in Thüringen auch welche gibt. Ich glaube aber leider eher nicht ...
Danke auch nochmal wegen den Microfasertüchern! :)

Zu deinem Post: Auch bei diesem Teil sind wieder interessante Fragen dabei! :) Was Sport angeht, muss ich mich selbst immer sehr motivieren, auch wenns Spaß macht. Aber der Anfang fällt mir jedes Mal schwer. Und auf Essen könnte ich auch niiiemals verzichten. Besonders abends wenn ich im Bett liege, freue ich mich meistens schon riesig auf das nächste Frühstück und/oder Mittag. xD

Liebe Grüße
Lisa Marie

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Follower